Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie unsere regionalen und saisonalen Rezeptideen.

Rezeptsammlungen

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Ernährungsthemen & Drogerie

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Ernährungsformen & -konzepte

Erfahren Sie alles über unsere Ernährungsformen, ihre Alternativen und verschiedene Trends.

Lebensmittelwissen

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Zimtschnecken aus dem Omnia-Backofen

Zimtschnecken aus dem Omnia-Backofen

Der Omnia-Backofen lässt keine Wünsche offen. Backen Sie herrlich duftende Zimtschnecken, auf die Sie auch beim Camping nicht verzichten möchten.

Wie hat es Ihnen geschmeckt?
Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über
Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

Für den Hefeteig:
  • 1 Päckchen Trockenhefe

  • 50 g Zucker

  • 100 ml H-Milch 3,5 % Fett

  • 300 g Weizenmehl (Type 405)

  • 1 TL Salz

  • 1 Päckchen Vanillezucker

  • 40 g Butter, weich

  • 1 Ei

Für die Füllung:
  • 100 g Butter, weich

  • 80 g Zucker

  • 2 EL Zimt

  • 1 Päckchen Vanillezucker

Außerdem:
  • Puderzucker zum Bestäuben

Zubereitung
  1. 1

    Für den Hefeteig Trockenhefe und Zucker mit lauwarmer Milch glattrühren. Mehl, Salz und Vanillezucker in eine Schüssel mischen. Eine Mulde mittig in den Mehl-Mix drücken. Hefe-Milch in die Mulde gießen.

  2. 2

    Butter in Flöckchen und Ei zugeben. Alles mit den Händen zu einem glatten Teig kneten. Hefeteig mit einem sauberen Geschirrtuch zugedeckt an einem warmen Ort ca. 1 Stunde gehen lassen, bis sich das Volumen verdoppelt hat.

  3. 3

    Für die Füllung weiche Butter, Zucker, Zimt und Vanillezucker in einer Schüssel verrühren.

  4. 4

    Den Teig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche ca. 3 mm dünn rechteckig ausrollen, die Füllung darauf verteilen und dünn bestreichen. Den Teig von der langen Seite aus aufrollen und in 6 gleich große Stücke schneiden.

  5. 5

    Zimtschnecken in die Silikon-Muffinform des Omnias setzen und nochmals mit dem Deckel zugedeckt ca. 20 Minuten gehen lassen.

  6. 6

    Anschließend die Zimtschnecken bei ca. 200 Grad (den Ofen 10 Minuten auf starker Flamme vorheizen und dann auf ungefähr 1/3 reduzieren) für 25–30 Minuten backen.

  7. 7

    Herausnehmen, abkühlen lassen und Zimtschnecken mit Puderzucker bestreut genießen.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 2751kJ 33%

    Energie

  • 657kcal 33%

    Kalorien

  • 85g 33%

    Kohlenhydrate

  • 32g 46%

    Fett

  • 11g 22%

    Eiweiß